Vieles über Mathematik
  Startseite
    Allgemeines
    Anfänger
    Fortgeschrittener
    Experte
    Freakiges
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/commanderw

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Grundrechenarten - Subtraktion

Nun zur zweiten Rechenart: die Subtraktion

Bei der Subtraktion wird von einer Zahl eine andere Zahl abgezogen.

Als Beispiel verwende ich die Zahlen 658 und 749, wobei die zweite von der ersten abgezogen wird.

 658

-749

 

Da die zweite Zahl größer ist als die erste dreht man einfach die beiden Zahlen um und setzt ein Minus vor das Ergebnis:

 749

-658

-

und geht dann wie bei der Addition von hinten nach vorne vor:

 749

-658

-    1

Hier muss man nun die größere Ziffer von der kleineren abziehen. Hier hilft man sich dadurch, dass man der kleineren eine Zehnerstelle hinzugibt, also 5 von 14 abzieht und dann den Einser im nächsten Schritt noch zusätzlich abzieht:

 749

-658

-091

Den Nuller kann man sich natürlich sparen, aber ich habe ihn zur Vernschaulichung stehen gelassen, da man hier dann ja 7 von 7 abzieht.

15.5.10 14:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung